pic
Home right Startseite / News right News-Übersicht

Fliegen? LERNEN!
Quali-Liga Runde 14 26.07.2011
In der Not fliegt der Segelflieger einfach drauf los!
Da das Wetter in den letzten 3 Runden eher „pfui“ als „hui“ gewesen ist und somit unser Punktevorsprung gegen null geschmolzen ist, war an diesem Wochenende klar, wir müssen etwas unternehmen!
Die Vorhersage für das Wochenendwetter war jedoch sehr bescheiden und leider behielt diese Recht, denn mit kurzen und lokalen Schauern im gesamten Bodenseegebiet war an einen ausgedehnten Streckenflug eigentlich nicht zu denken.
Am Samstag beschränkten wir uns deshalb auf das Schrauben an unserem neuen Schlepprattel und so verstrich der erste Tag für die Ligarunde 14.
Da wir schon einen Tag verloren hatten, musste am Sonntag doch irgendwie geflogen werden.
Weil Jürgen Wenzel seine ASG29 zum letzten Mal fliegen wollte, motivierte er Kurt Renner und Timon Schmid dazu, doch auch noch zu fliegen, denn es musste ja schließlich etwas für die Liga getan werden.
Gesagt, getan und so flogen wir zu dritt los um wenigstens ein paar magere Punkte zu erfliegen. Jürgen Wenzel versuchte sein Glück am Randen und kam leider wegen 0,2 pts nicht mehr in die Wertung. Kurt Renner und Timon Schmid flüchteten mit einer Menge Rückenwind von Hilzingen aus in die Schweiz und wendeten bei Bischofszell, da das Wetter von Westen aus immer weiter zu machte.
Das Resultat: Kurt Renner mit 35,08pts und Timon Schmid mit 29,48 pts erflogen mit Rundenplatz 25 immerhin 26 wertvolle Ligapunkte. Die Führung konnte leider nicht gehalten werden und somit liegen wir nur noch auf dem 2. Tabellenplatz

Hier die Tabelle Tabelle

und die Rundenwertung Rundenwertung


Info: Die ersten 7 Plätze der Quali-Liga steigen in die 2. Segelflug Bundesliga auf. Jedes Wochenende ist eine Runde. Gewertet werden jeweils die 3 schnellsten dem OLC gemeldeten Flüge an einem Wochenende. Zurzeit nehmen über 430 Vereine an der Quali- Liga in Deutschland teil.
E-Mail:
Password:
© 2009 - 2019. SFG-Singen-Hilzingen. Alle Rechte Vorbehalten.